TSV Bartholomä

Rückblick Sommerfest 2022


(v.l.: Jugendvorstand Bernd Fuchs, Bürgermeister Thomas Kuhn und Sportvorstand Thomas Mezger)
Bei idealem Sommerwetter konnte der TSV am vergangenen Wochenende sein diesjähriges Sommerfest abhalten. Nach 2 Jahren des Verzichts präsentiert sich der TSV mit seinen Sportgruppen der Öffentlichkeit.
Die sportlichen Berichte entnehmen Sie bitte den Rubriken der Abteilungen:
Der diesjährige Förderpreis der Kultur- und Sportstiftung (KuSpo) konnte bei dieser Veranstaltung dem TSV offiziell übergeben werden. Der TSV konnte mit seiner Idee, einen Start- und Zielbogen zu beschaffen, das Stiftungsgremium überzeugen und erhielt den Zuschlag.
Bürgermeister Kuhn konnte gemeinsam mit Stiftungsratsmitglied Sybille Gössele den Förderpreis an Jugendvorstand Bernd Fuchs und Sportvorstand Thomas Mezger überreichen.
Der TSV bedankt sich herzlich für diese großzügige Spende.
Um so ein Fest durchzuführen, bedarf es vieler fleißiger Hände. Hierfür ein herzliches Dankeschön bei allen, die zum Gelingen dieses Sommerfestes beigetragen haben.
Angefangen bei unserer bewährt guten Küche, die für das leibliche Wohl bestens gesorgt hat, unseren Teams an Grill und Getränken, allen Übungsleiterinnen und Übungsleitern, die das Programm gestaltet haben, bis hin zu allen Helfern, die für den Auf- bzw. Abbau und einen reibungslosen Ablauf dieses Tages sorgten.
Auch einen besonderen Dank an die Nachbarschaft um das TSV Gelände. So ein Fest verursacht, auch bei noch so viel Disziplin, doch eine gewisse Unruhe. Für Ihr Verständnis herzlichen Dank.
Ein besonderer Dank geht an die Besucher unseres Festes. Nur durch Ihr Kommen wird so ein Tag zu einem tatsächlichen Fest. Wir hoffen, dass es Ihnen gefallen hat und Sie ein paar schöne Stunden beim TSV verbringen konnten. Uns würde es freuen, wenn wir Sie hoffentlich bald wieder beim TSV begrüßen können.
Vorstand TSV